Geschenkideen zum Valentinstag 4. Februar 2022 – Gepostet auf: Feste & Feiertage

geschenkideen valentinstag

Geschenkideen zum Valentinstag sind der pure Stress für viele Menschen. Ich persönlich freue mich jedes Jahr auf den 14. Februar. Nicht weil Valentinstag ist, sondern weil mein Mann und ich am 14. Februar unseren Jahrestag haben. Wirklich war. 2011 fiel der Valentinstag auf einen Montag und ausgerechnet an diesem Tag – keiner von uns hatte bis dahin den Tag der Liebe ernst genommen – wurde aus Lola und Stephan ein Paar.

Inhaltsverzeichnis

Warum gibt es den Valentinstag überhaupt?

Kritiker meinen, den Valentinstag gibt es nur, damit der Einzelhandel seine Gewinn maximiert. Und immer wieder werden Stimmen laut, die behaupten, die Blumen- und Schokoladenindustrie hätten diesen Tag eigens dafür ins Leben gerufen. Tatsächlich hat der Valentinstag eher einen religiösen Hintergrund. Und sind wir mal ehrlich: Mit allen Feiertagen wird inzwischen Geld verdient und das schon Monate bevor diese speziellen Tage stattfinden. Ich denke hier an Weihnachten. Die ersten Süßigkeiten gibt es schon im September, wenn wir in München noch im Kleidchen shoppen gehen. Drei Tage vor Weihnachten findet sich in keinem Regal ein Schokoladenweihnachtsmann. Grrrr!

geschenkideen valentinstag

Bevor ich auf unsere Geschenkideen zum Valentinstag zu sprechen komme, sollten wir einen Ausflug in die Geschichte machen. Das hast du schon 1000 Mal gehört? Ich weiß, aber vielleicht habe ich den einen oder anderen überraschenden Fakt!

Ein richtiger Feiertag ist der Valentinstag nicht. Er wird jedoch in anglikanischen und lutheranischen Gemeinden mit der nötigen Ernsthaftigkeit und ohne Konsum begangen.

469 führte Papst 469 Gelasius den Feiertag zu Ehren des heiligen Valentinus ein. Dieser bürgerlich genannte Valentin von Terni ist eine strahlende Heldenfigur der römisch-katholischen Kirche. Aufopferungsvoll heilte er seine Mitbürger, manchmal auf wundersame Weise, und kam deswegen vor Gericht. Er wurde enthauptet. Ein anderer Valentin, auf den der heutige Tag der Liebe zurückzuführen sein soll, ist Valentin von Rom. Ein armer Priester, der trotz des Verbotes von Kaisers Claudius II. Liebespaare nach christlichem Zeremoniell traute. Auch half er ihnen durch Ehe- und Liebeskrisen. Er soll sogar ein blindes Mädchen geheilt haben. Historiker und Theologen glauben, dass die beiden Männer mit hoher Wahrscheinlichkeit ein und dieselbe Person waren.

Andere Theorien zum Ursprung

Ideen zur Herkunft des Valentinstages gibt es zahlreiche. Beinahe jedes Land auf der Welt könnte hier eine Anektode zum Besten geben. So besagt eine Theorie des Mittelalters, dass der Valentinstag auf den Glauben zurückgeht, dass am 14. Februar die Paarung der Wildvögel beginnt. Andere führen den Tag auf einen Brauch aus Frankreich und England hin. Dort sollen im 14. Jahrhundert junge Paare für einander mittels Los als „Valentin und Valentine“ bestimmt worden sein. Auch begann für die Menschen im Mittelalter mit dem Valentin die eigentliche Faschingszeit. Endlich opulente Bälle, aufwendige Kostüme und die schönsten Masken.

Gibt es perfekte Geschenkideen zum Valentinstag?

Wir haben alle das Bedürfnis nach Anerkennung. Immerhin ist es das Gefühl, das uns am stärksten Liebe vorgaukelt. Selbst die, die so tun, als ob sie sich nicht dafür interessieren, suchen sehr oft nach Anerkennung. Und hier spielen Geschenkideen zum Valentinstag eine große Rolle.

Es kommt so gut wie nie vor, dass wir genau wissen, was wir unseren liebsten Menschen schenken sollen. Man ist sich nicht sicher, ob derjenige es sich wirklich wünscht oder es bereits besitzt und ob es gut ist. Nicht selten ist es so, dass wir aufgrund von fehlgeleiteten Gefühlen etwas kaufen, was eigentlich nicht das passend ist. Welche Geschenkideen zum Valentinstag sind unverfänglich?

Du möchtest deiner*m Liebsten ein Geschenk machen, aber hast eigentlich keine Ahnung, was? Vielleicht suchst du deshalb in unserem Shop nach Geschenkideen zum Valentinstag und Inspirationen, um das Richtige auszuwählen.

Drei einfache Geschenkideen zum Valentinstag

BLUMEN

Auch wenn die Blumenindustrie in den letzten Jahren unter Druck geraten ist, so sind Blumen doch nach wie vor ein ganz besonderes Mitbringsel – egal ob für Frau oder für Mann! Ja, auch Männer dürfen Blumen als Geschenk bekommen und freuen sich darüber! Blumen sind also eine von den zeitlosen Geschenkideen zum Valentinstag. Die Natur bietet hier so viele schöne Variationen! Sei kein*e Langweiler*in und nimm nicht einfach nur eine Rose oder einen Strauß roter Rosen. Wie wäre es mit einem Arrangement aus Trockenblumen? Die gehören eindeutig zu den überraschenden Geschenkideen zum Valentinstag.

Blumen sind nicht so deins? Dann geällt dir vielleicht ein handbemalter Stein in Herzform? Oder eine Liebesbotschaft auf einem roten Luftballon?

INDIVIDUELLES FOTOBUCH

Liebe ist das beste Geschenk, das du machen kannst! Schon darüber nachgedacht, diese Liebe in Form eines Fotobuches mit Erinnerungen aus eurer gemeinsamen Zeit zu präsentieren? Dieser Vorschlag gehört zu den coolen und aufwendigen Geschenkideen zum Valentinstag. Es muss nicht gleich ein handgebundenes Fotobuch her. Kauf‘ eines und fülle es mit Leben. Als Inhalt können Sprüche, Bilder von gemeinsame Reisen, Konzerten, Momenten, der Musiktext von eurem Lieblingslied oder Zeichnungen dienen. Alles, was euch beide verbindet, darf in ein Fotobuch. Nicht nur Fotos.

Ein Fotobuch ist dir zu aufwendig? Wie wäre dann ein Notizbuch aus Bambusholz? In dieses könnt ihr beide Liebesbriefe hineinschreiben. Du fängst an! Aber auch blanko, unbeschrieben ist ein nachhaltiges Holzbuch von uns eine von den schönsten Geschenkideen zum Valentinstag.

LIEBESGRÜSSE IN KARTENFORM

Wie jedes Jahr kündigt sich der Valentinstag schon einige Monate im Voraus an. Die üblichen Glückwünsche überschwemmen seit Monaten die sozialen Medien. Bist du jemand, der vielleicht mit einer schönen Karte seine Gefühle besser ausdrücken kann als mit Worten und Geschenken? Das ist schön! Denn eine Karte zum Valentinstag ist Tradition. Entweder gestaltest du selbst oder kaufst eine.

Wie wäre es mit unseren Postkarten Shakespeare in Love? Drück‘ deine Liebe mit den Worten des Altmeisters der schönen Sprache aus! Wir haben sechs wundervolle Zitate der Liebe gefunden!

Überlege in Ruhe, worauf dein Herzensmensch Wert legt. Lass‘ dir Zeit und handele nicht überstürzt. Finde genau die eine von hunderten Geschenkideen zum Valentinstag, die perfekt zu deiner besseren Hälfte passt.

Wir schenken dir in diesem Jahr einen Gutschein zum Valentinstag.
Einfach den Code unten im Shoppingsprozess angeben!
Viele Freude und Liebe für dich und deine Überaschungen!

5HHPW22W

Nachhaltige Geschenkideen zum Valentinstag

« 150 Jahre Yellowstone-Nationalpark
Ultimativ 100% Kirschholz »